SQL Syntax

Aus www.fachadmin.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

SELECT

Der Befehl SELECT ist der mächtigste Befehl in SQL.

Die kürzest mögliche SELECT-Anweisung lautet:

SELECT * FROM table

Zum Beispiel sollen alle Mitarbeiter ausgegeben werden:

SELECT * FROM Mitarbeiter;
SQL SELECT.jpg

Update mit Join

Spalte aus einer Tabele mit Spalte aus andere updaten.

UPDATE software, hardware SET software.rechnungsurl = hardware.rechnungsurl WHERE hardware.wonummer = "PC-07-11-2001"

einfaches update

Wert X mit Wert Y ersetzen

UPDATE software SET version = "2003 Professional" WHERE version = "Pro 2003" AND bezeichnung = "office"

ORDER BY

Mit ORDER BY wird festgelegt, nach welcher Spalte bzw. welchen Spalten sortiert werden soll. Mit ASC werden die Zeilen aufsteigend, mit DESC absteigend sortiert. Ist nichts angegeben, wird aufsteigend sortiert.

SELECT * FROM Mitarbeiter ORDER BY Name; ==> ABCD...
SQL ODERBY Normal-ASC.jpg
SELECT * FROM Mitarbeiter ORDER BY Name ASC; ==> ABCD.... 
SQL ODERBY Normal-ASC.jpg
SELECT * FROM Mitarbeiter ORDER BY Name DESC; ==> ZYXW... 
SQL ODERBY DESC.jpg

GROUP BY

Es soll ausgegeben werden, wie viele Mitarbeiter in den jeweiligen Abteilungen arbeiten.

SELECT COUNT(*), AbtNr FROM Mitarbeiter GROUP BY AbtNr
SQL GROUPBY.jpg

SELECT

Der Befehl SELECT ist der mächtigste Befehl in SQL.

Die kürzest mögliche SELECT-Anweisung lautet:

SELECT * FROM table

Zum Beispiel sollen alle Mitarbeiter ausgegeben werden:

SELECT * FROM Mitarbeiter;
SQL SELECT.jpg

Update mit Join

Spalte aus einer Tabele mit Spalte aus andere updaten.

UPDATE software, hardware SET software.rechnungsurl = hardware.rechnungsurl WHERE hardware.wonummer = "PC-07-11-2001"

einfaches update

Wert X mit Wert Y ersetzen

UPDATE software SET version = "2003 Professional" WHERE version = "Pro 2003" AND bezeichnung = "office"

ORDER BY

Mit ORDER BY wird festgelegt, nach welcher Spalte bzw. welchen Spalten sortiert werden soll. Mit ASC werden die Zeilen aufsteigend, mit DESC absteigend sortiert. Ist nichts angegeben, wird aufsteigend sortiert.

SELECT * FROM Mitarbeiter ORDER BY Name; ==> ABCD...
SQL ODERBY Normal-ASC.jpg
SELECT * FROM Mitarbeiter ORDER BY Name ASC; ==> ABCD.... 
SQL ODERBY Normal-ASC.jpg
SELECT * FROM Mitarbeiter ORDER BY Name DESC; ==> ZYXW... 
SQL ODERBY DESC.jpg

GROUP BY

Es soll ausgegeben werden, wie viele Mitarbeiter in den jeweiligen Abteilungen arbeiten.

SELECT COUNT(*), AbtNr FROM Mitarbeiter GROUP BY AbtNr
SQL GROUPBY.jpg